Erstes Kumite-Stützpunkttraining in Schweinfurt!

Am 16.09. fand erstmals ein Kumite-Stützpunkttraining bei der TG Schweinfurt statt. Hinsichtlich der Aufnahme der Sportart Karate ins Programm der olympischen Spiele 2020 in Tokio, soll im Bayerischen Karate Bund e.V. ein neues Stützpunktkonzept über die Bezirke umgesetzt werden und dazu dienen, die Nachwuchsarbeit besser koordinieren und fördern zu können. In der Vorstandschaft des Bezirks Unterfranken hatte man sich für die Einführung dieses Konzepts ausgesprochen. Ein Kumite-Stützpunkt wurde neben dem KD Untermerzbach an die TG Schweinfurt vergeben, die sehr gute Voraussetzungen hinsichtlich der Hallen und Trainingsmaterialien bietet. Zudem steht mit Thomas Zatloukal ein B-Lizenz-Trainer im Bereich des Leistungssports zur Verfügung.

Zum ersten Leistungstraining nach der Sommerpause waren über 20 Sportlerinnen und Sportler angereist. In knapp zwei Stunden waren Technik, Koordination und Ausdauer gefragt. Hochmotiviert und ehrgeizig trainierten die Teilnehmer Basistechniken, Kombinationen und Konterangriffe. Trainer Thomas Zatloukal ging dabei immer wieder auch auf technische Feinheiten ein, "die letztlich über Sieg und Niederlage im Kampf entscheiden können", so der Übungsleiter. Darüber hinaus machten nicht nur den Kindern und Schülern die Aufwärmspiele jede Menge Spaß.

Auch Abteilungsleiter Karl Heine lobte beim gemeinsamen Abgrüßen die Moral der Sporlerinnen und Sportler und freute sich über die gute Resonanz. Die TG Schweinfurt bedankt sich an dieser Stelle nochmal bei allen unterstützenden Vereinen und hofft natürlich wieder auf eine ähnlich gute Beteiligung beim nächsten Mal. 

In zwei Wochen trifft man sich bereits wieder zur Vorbereitung auf die Bayerischen Kinder- und Schülermeisterschaften. Dann in Untermerzbach unter der Leitung von Sebastian Morgenroth.

Bericht & Bilder: TG Schweinfurt - Karate-Abteilung

Drucken E-Mail

Der Bayerische Karate Bund e.V.
Geschäftsstelle

Karl Michael Schölz
Geschäftsstellenleiter

Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Email: info@karate-bayern.de
Tel.: +49 (0)89 15702-331
Fax: +49 (0)89 15702-335

Unsere Partner:


blsv farbig   bvslogo     DKV Logo ohne Claim NEU 2

dosb logo     wkf

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.